Unkategorisiert

16 wundervolle Tage in Thailand, dem Land der 1000 Lächeln.

By 28/11/2019 No Comments

16 wundervolle Tage in Thailand, dem Land der 1000 Lächeln.

Um das Angebot an Mietbooten für Winterdestinationen zu erweitern, hat Ocean Dreams Charter in diesem Jahr Thailand besucht und die Andamanensee und den Golf von Thailand gesegelt

Tag 1-2-3 Unser Abenteuer beginnt in Bangkok, das auf einer Reise durch Thailand nicht zu übersehen ist. Wir empfehlen, mindestens drei Tage zu verbringen und die bunten Märkte wie Damoen Sadwak, den schwimmenden Markt, Mae Klong, den Markt auf den Bahngleisen zu besuchen und der Blumenmarkt befindet sich ganz in der Nähe der Chinatown im Herzen von Bangkok.

Ein Muss ist natürlich ein Besuch von Tempeln wie Wat Traimit, dem goldenen Buddha, What Phoel Liegebuddha und dem berühmten Smaragd-Buddha Wat Phra Kaew.

Da es sich um Segeln handelt, empfehlen wir auch ein Abendessen auf dem Chao Phraya und eine typische Bootsfahrt mit langem Schwanz auf den Kanälen des asiatischen Venedigs.

In Bangkok haben wir uns für das Chatrium Riverside Hotel entschieden, ein großartiges 5-Sterne-Hotel mit Pool und Blick auf den Chao Phraya, sehr gutem Essen und einem unglaublichen Preis von 98 Euro pro Nacht, der nur in Thailand vorkommt! Wir haben auch die Agentur Mundo Nomada für Ausreden empfohlen.

Nach 3 Tagen kultureller Besuche in dieser pulsierenden Stadt des Kontrasts machten wir uns auf den Weg nach Phuket, um unser Charter in Thailand an Bord eines 60-Fuß-Katamarans zu beginnen, der an sieben Tagen an der Andamanen See abgeholt wird. Deshalb widmen wir Tag 4 der Reise von Bangkok nach Phuket für 50 Euro mit Air Asia und wählen das Westin Siray Bay Hotel, eine fantastische Suite von 60 Quadratmetern mit unglaublicher Aussicht zu einem unschlagbaren Preis von 100 Euro

Es gibt keinen besseren Weg, ein Land voller Inseln und unglaublichen Meeresbodens zu besuchen, als dies mit einem Mietboot in Thailand zu tun.

Die Andamanen See ist ein Teil des Indischen Ozeans, der sich südöstlich des Golfs von Bengalen, südlich von Birma, westlich von Thailand und östlich der Andamaninseln befindet.

Tag 4: Die meisten Lieferungen werden in Phuket Marina Yacht Haven oder Boat Lagoon Marina getätigt, beides moderne und sehr gut ausgestattete Yachthäfen, in denen Sie sich entspannen und ein gutes Essen genießen können, während wir auf das Einsteigen warten. Prüfen Sie unsere Boote per Charter

Sobald wir an Bord unserer Crew sind, Dodo, der Kapitän, Phi, der Koch und Winni, der Seemann, empfangen uns mit Kokosnusssaft und frischem Obst und wir verlassen unsere erste Insel, um die Nacht zu verbringen. Wir sind in Koh Naka Yaï, unserem ersten Ankerplatz im Nationalpark von Ao Phang Nga.

Die Landschaft ist einfach wunderschön und schneidet den Atem. Aus dem Ozean ragen große Felsen empor, die auf einem smaragdgrünen Meer thronen und von Dschungelvegetation und weißen Sandstränden umgeben sind.

Tag 5 Nach einem ausgiebigen Frühstück an Bord unseres Katamarans ist unser nächster Ankerplatz Koh Hong, der einen Binnensee voller tropischer Fische beherbergt und von über 100 Meter hohen Klippen flankiert wird. Winni führt uns durch den Dschungel nach Ein kleiner Strand, an dem es keine Touristenpfade gibt. Das Gefühl ist vollkommen frei und man kann die Affen in den Baumwipfeln reiten hören.

Eine Stunde Schifffahrt bringt uns nach Koh Phing Kan, besser bekannt als die Insel James Bond. Die Pythonschlange taucht inmitten eines Strandes mit kristallklarem Wasser und örtlichen Kunsthandwerksständen auf, die jedoch von Touristen überfüllt sind Man sollte bedenken, dass der Film, als er gedreht wurde, eine total einsame Insel sein muss, aber aufgrund seines Ruhmes ist dies nicht mehr der Fall. Der nächste Besuch in Koh Pan Yi, zu dem wir mit dem Longtail-Boot gelangen, steht im Gegensatz zur vorherigen Insel, da wir das traditionelle Thailand vorfinden. Koh Pan Yi ist ein Dorf von Palafitos, das von hundert Fischerfamilien bewohnt wird. Es herrscht die für andere Zeiten typische Ruhe und Gelassenheit, und Sie können das traditionelle Leben beobachten.

Der Sonnenuntergang bietet einen herrlichen Sonnenuntergang mit traditionellen Booten im Hintergrund. Es ist an der Zeit, ein ausgezeichnetes thailändisches Abendessen an Bord unseres Bootes zu genießen, das aus Hühnersalat nach Laab Kai Thai-Art und Suppe auf der Basis von Tom Kah Gai-Milch besteht Kokosnuss und Meeresfrüchte Massaman Curry, lecker ist wenig, schmeckt nach Ruhm.

  1. Tag Wir sind in der Mündung des Ao Thalin und ankern für einen Morgen zum Schnorcheln in Koh Yang, der Meeresboden ist wundervoll, in geringer Tiefe beobachten wir bei sehr guter Sicht Korallen aller Arten und Farben, die leider lebendig sind Immer seltener aufgrund der globalen Erwärmung, tropische Fische wie Papageienfisch, Clownfisch, Blau, Lila, gelber Seestern, eine Explosion von Farben und Leben. Das Essen an Bord genießt die Landschaft, ein weiteres Bad und wir gehen an Land, um die irdischen Freuden zu genießen, die ein Hotel am Strand mit großartigen Cocktails und einem schönen Infinity-Pool bietet, ein bisschen Entspannung, bevor es zu den Inseln von Pakhbia geht Wir kamen nachts an und konnten uns nicht vorstellen, was uns am Morgen erwartete.

Tag 7 – Es ist 7 Uhr morgens und wenn ich ein Auge öffne und aus dem Fenster schaue, entdecke ich, dass wir in Koh Hong East vor Anker liegen. Wenn ich diese Landschaften jeden Morgen sehen würde, würde ich sogar gerne früh aufstehen … Koh Hong East hat eine innere Lagune von kristallklarem Wasser, in dem Hunderte von Fischen geschätzt werden und das von mehr als 200 Meter hohen Klippen umgeben ist.

Der Dschungel und die Affen bewohnen die Felsen, eine lange Fläche aus sehr weißem Sand umgibt die Insel, während ein smaragdgrünes und türkisfarbenes Meer scheint. Am Strand gibt es viele Straßenstände, die an Bord der langen Schwänze gekocht werden, und in den Stadthäusern gibt es viele von Lebensmittelläden, Bars und Kunsthandwerksläden und Strandbekleidung.

Der Nachmittag findet in einem Trecking im immer so nahen Dschungel Thailands statt, diesmal jedoch auf dem Rücken von Elefanten, gefolgt von einer üppigen wohlverdienten Thai-Massage und einer Fahrt im sehr lebhaften Krabi. Wir kehren mit dem Beiboot zu unserem Katamaran zurück und genießen jeden Nachmittag die herrlichen Sonnenuntergänge über der Andamanensee.

 

Tag 8 – Auf dem Weg zu den Koh Phi Phi Islands ist die Landschaft immer noch atemberaubend. Sie werden nie müde von dieser Mischung aus Felsen, die im Meer haften, diesen kleinen Inseln mit erstaunlichem Dschungel und türkisfarbenem Wasser mit Grüntönen, was man von den 1000 Fischen sagen soll und fast vergessen, die Früchte zu erwähnen, die in jeder Ecke wachsen, wie Mango, Ananas, Papaya, Kokosnüsse, Rambutan, so saftig und frisch, dass Orchideen auch allein in jeder Ecke wachsen.

Wir haben versucht, in Maya Bay den berühmten Strand des Films „La Playa“ mit Di Caprio zu verankern, aber die unmögliche Mission wird von Touristen, Tauchbooten, Schnellbooten, langen Schwänzen, schade, aber unser Kapitän, der die Gegend kennt, Es führt uns zu einer einsamen Insel, auf der wir schnorcheln. Abgesehen von den genannten Fischen finden wir einige sehr süße Seeschlangen. Wir wussten einfach nicht, dass sie die giftigsten der Welt sind. Sie werden „Laticauda Colubrina“ genannt.

Nachts in Koh Phi Phi Don von Bord gehen, Hektik der Insel, wo man einen Moment der Freizeit verbringen kann, aber auf keinen Fall bleiben, zu viele Menschen nach so viel Ruhe kehren wir erfreut zu unserem Schiff zurück.

Tag 9 – Es ist der letzte Tag und wir gehen zu Koh Kai Nai, einer kleinen Insel mit weißem Sand, vielen Korallen und Meereslebewesen. Wir sehen eine Linie und sogar eine Gruppe von 10 Delfinen spielen um das Boot, wunderbares Thailand. Es ist Zeit wieder zu essen Von PHI verwöhnt und wir müssen 3 Stunden nach Phuket fahren. Letztes Bad vor dem Ankern und Ausschiffen am nächsten Morgen.

Die Tage vergingen wie im Fluge und wir blieben mit vielen Bildern in der Netzhaut, lieben Menschen und einer wirklich sehr interessanten Reise ganz in der Nähe des Paradieskonzepts zurück. Dank unserer Crew, die sich um uns gekümmert und uns so verwöhnt hat, werden wir sie vermissen.

Tag 10 – Um 9:00 Uhr gehen wir in Marina Yacht Haven von Bord. Unser nächster Punkt ist Koh Samui im ​​Golf von Thailand, nur eine Flugstunde von Phuket entfernt. Die Ankunft in Koh Samui überrascht uns noch mehr. Das Meer ist beeindruckend. Die Insel ist sehr ruhig und sehr europäisch, wir nehmen eine Fähre mit Zwischenstopp in Koh Pha Ngan, es steht eine nächste Reise an und wir erreichen unser letztes Ziel, Koh Tao, die Fährfahrt dauert 2 Stunden, bevor wir… im Paradies ankommen .

Tag – 11-12-13-14-15

Koh Tao ist eine kleine Insel im Golf von Thailand, die nur mit dem Boot zu erreichen ist. Ich würde es als Schönheit ohne Grenzen bezeichnen. Diese Insel Thailands hat wundervolle Landschaften, wunderschöne Strände und versteckte Buchten, die Sie zusammen mit ihren beeindruckenden Sonnenuntergängen zurücklassen werden Mund auf Es ist eine kleine Zuflucht, um sich während Ihrer Reise durch Thailand zu erholen und auszuruhen. Wir alle genießen ein paar erholsame Tage nach dem Besuch des chaotischen Bangkok. Wir gingen tauchen, da dies einer der Orte ist, der als Tauch-Mekka gilt, aber von Koh Samui aus leicht zu erreichen ist. Sie können eine Yacht oder einen Katamaran mieten, um diese wunderbare thailändische Insel zu genießen.

In Koh Tao übernachten wir in der Koh Tao Eights Pool Villa, speziell in der Infinity Villa, die seinen Namen sehr gut für die Aussicht auf die Bucht bis zur Unendlichkeit trägt.

Tag 16 – Der schicksalhafte Tag des Beginns der Rückkehr ist angebrochen, aber nicht bevor Sie ein Spa mit natürlichen Pools in Koh Samui, Tamarind Spring Forrest & Spa, genießen, das perfekt ist, um den Tag damit zu verbringen, auf Ihr Flugzeug zu warten.

Von Ocean Dreams Charter kennen alle Reiseziele und Boote, die wir anbieten, Sie persönlich, so dass wir Yachten in Charter, Boote und Katamarane in Charter mit dem ganzen Vertrauen und der Sicherheit anbieten können.